Über mich

Mein Name ist Doris Gartmeier, ich bin verheiratet und habe 2 Töchter.

In Kontakt mit Kinesiologie bin ich das erste Mal 1999 gekommen, als meine 1. Tochter  ca. 3 Jahre alt war. Damals wusste ich nichts darüber. Bei den ersten Erfahrungsberichten die ich gehört habe, runzelte ich auch die Stirn und dachte:
AHA, so was solls geben?
Das soll helfen?

Aber aus der Not heraus probiert man auch solche Dinge aus.

Da die Wirkung beeindruckend war, habe ich natürlich auftretende Probleme immer öfter kinesiologisch betrachten lassen. Auch eine Familienaufstellung zeigte bereits am nächsten Tag Ihre Wirkung.

Da mich diese Methodik immer mehr faszinierte und überzeugte, entschied ich mich für eine Ausbildung.

Heute ist es nicht nur mein zweiter Beruf, sondern auch meine Berufung.

Die Kraft anderen Menschen zu helfen,
große Veränderungen mit kleinen Dingen bewirken zu können,
die Selbstheilungskräfte zu aktivieren die jeder Mensch in sich trägt,
die Ausstrahlung jedes Klienten nach dem Körper - Geist - und Seele wieder im Einklang sind,
mit kleineren Übungen das Lernvermögen zu erleichtern ...

... das macht mich Glücklich, das ist meine Berufung.

Ausbildung zur begleitenden Kinesiologin seit 2009:

LGEZ - Gräfelfing
- Touch for Health
- zertifizierte Matrix in Balance Kinesiologin
- zertifizierter Syteme in Balance Coach
- BLUEPRINT I - III / Synopsis
- Sportkinesiologin

Mitglied der DGAK, Deutschen Gesellschaft für angewandte Kinesiologie

Gründung meiner Praxis Januar 2013

Zertifizierter Systeme in Balance Coach